Kircheneintritt

Der Kircheneintritt

Hintergründe
Oft sind es Erfahrungen, Begegnungen oder auch lange Prozesse des Nachdenkens, die zu neuen Weichenstellungen im Leben führen.
So kann der Frage und der Wunsch erwachsen, sich mit der Botschaft des christlichen Glaubens intensiver zu befassen, sich der Glaubensgemeinschaft anzuschließen und sich taufen zu lassen.
Wir freuen uns, über jeden Menschen, der sich mit der Glaubensbotschaft auseinandersetzt und unsere Gemeinde als einen Ort des Lebens und Glaubens erleben möchte.
Ebenso gibt es Menschen, die in persönlicher Entscheidung und aus damals für sie wichtigen Gründen die kirchliche Gemeinschaft verlassen haben, jetzt sich ihr wieder anschließen und in die Kirche eintreten wollen.

Konkretes
Scheuen Sie sich nicht, das Gespräch darüber mit uns zu suchen und setzen Sie sich mit dem Pfarrer oder einem/r der seelsorgerischen Mitarbeiter/innen in Verbindung.
Für die Vorbereitung auf die Taufe ist in unserer Kirche ein bewusster und vertiefender Weg vorgesehen.
Für den Wiedereintritt in die Kirche ist ein Gespräch sinnvoll, der zur Klärung und Neuorientierung hilft.